Idiyappam mit Pastinaken-Curry

Idiyappam mit Pastinaken-Curry Vegan

3,00 € / Portion
81673 München

Übersicht

Idiyappam. Zutaten: Reismehl und Salz. Reismehl wird mit Salz und heißem Wasser gemischt, dann wie Spaghetti gepresst, aber sehr dünn und dann gedämpft. https://en.wikipedia.org/wiki/Idiyappam Pastinaken-Curry. Zutaten: Gemüse: Pastinaken, Tomaten, Knoblauch, Ingwer. Gewürze: Kreuzkümmelsame, Bockshornklee, Schwarzer Pfeffer, Koriandersamen, Fenchelsamen, Uridlinsen, Senfkörner, getrocknete rote Chilis, Kurkuma, Asafetida und Salz. Mit Sonnenblumenöl gekocht.

Map

Bewertungen

    Leider gibt es noch keine Bewertungen zum Koch

Mahlzeit Reservieren

Interesse?

Lass den Koch wissen, dass dich dieses Gericht interessiert und er benachrichtigt dich, wenn er es wieder kocht.
Nachricht an den Koch

Dein Koch Ramesh

Ich komme aus Südindien und lebe seit über 10 Jahren in München. Ich koche gerne vegan / vegetarisch, nicht so scharf. Ich koche hauptsächlich südindisches Idli, Idiyappam und Dosa. Normalerweise verwende ich keinen Weizen. Ich serviere sie mit Zucchini, Pilzen, Pastinaken oder Kürbis Curry oder Kokosnuss, Koriander oder Minze Chutney. Manchmal koche ich auch vegetarisches Biryani. Ich mag kochen und teilen. Ich glaube, dass gesunde Ernährung für einen gesunden Lebensstil sehr wichtig ist. Neben dem Kochen bin ich IT-Berater, in Indien aufgewachsen, habe in den USA und in Wien gelebt. Ich meditiere, mache ein bisschen Yoga, treffe mich mit Menschen und organisiere kleine Veranstaltungen.

Send Message

Mehr zum Koch

Teile dieses Gericht